100% digitales Kabel Fernsehen -HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wie überprüfe ich, ob ich analog oder digital fernsehe?

Wenn Sie nur ca. 30 TV-Sender empfangen können, sehen Sie noch analog fern. Wenn Sie bereits rund 150 TV-Sender empfangen können, verwenden Sie bereits digitales Fernsehen.

Wie überprüfe ich den technischen Standard meines Fernsehers?

In der Regel haben Fernsehgeräte, die in den letzen 4 - 5 Jahren gekauft worden sind einen DVB-C-Empfänger integriert. Wenn Sie nicht sicher sind, finden Sie einen entsprechenden Hinweis direkt am TV-Gerät, in der Bedienungsanleitung, auf der Website des Herstellers oder im Fachhandel. Expert Baudendistel informiert Sie gerne.

Muss ich mir ein neues Fernsehgerät kaufen?

Überprüfen Sie, welches TV-Gerät Sie haben. Wenn es nicht DVB-C tauglich ist, dann können Sie Ihr Gerät trotzdem behalten, müs- sen es aber mit einem DVB-C Empfänger nachrüsten. Bitte beach- ten Sie: Ein alter Röhrenfernseher kann Ihnen nicht die Bild- und Tonqualität bieten, die bei einem neuen DVB-C-tauglichen Fernse- her Standard ist. Wir beraten Sie gerne.

Kostet mich digitales Fernsehen mehr?

Nein - Ihr Kabel-TV-Tarif bleibt gleich.

Wann wird bei mir umgestellt?

Am 16. Jänner 2017 schalten wir auf 100 % digitalen TV-Betrieb um.